AGB

DIE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) der Firma JanaYoga AGB’s für Anmeldungen (Yogakurse, Workshops, Ernährungkurse und Ernährungsberatungen)

Geltungsbereich

Es gelten ausschließlich hier aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen für alle angebotenen Leistungen. Sollten einzelne Regelungen unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen gültig. Die unwirksame Regelung wird durch die gesetzliche Regelung ersetzt. Mit der Auftragserteilung erklärt der Besteller sein Einverständnis mit unseren Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung.

Ihr Vertragspartner

Firma JanaYoga, Am Breitmösl 14, D-83558 Maitenbeth, Landkreis Mühldorf

Stornierungsregeln für alle Kurse und Workshops:   

Die Buchung des Kurses/Workshops ist nach Erhalt der Anmeldebestätigung verbindlich. Die Stornierungsfristen gelten ohne Angabe von Gründen wie folgt: bis zu 21 Tage vor Kurs- / Workshopbeginn sind 25% des Kurs-/ Workshops Gebühr fällig, bis zu 14 Tage vor Kurs / Workshopbeginn 50% des Kurs-/Workshops Gebühr fällig, alle späteren Stornierungen werden mit 100% des Kurs-/Workshop Gebühr berechnet.

Bei Krankheit kann der Kurs / Workshop gegen Vorlagen eines ärztlichen Attests abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 15,00 € jederzeit storniert werden. Das Attest muss vor Beginn der ersten Kurseinheit / Workshop-Session in schriftlicher Form (z. B. als Anhang an E-Mail: jana_boehm2000@yahoo.de) eingereicht werden.
JanaYoga erlaubt sich, 3 Tage vor Kurs / Workshop-Start alle angemeldeten Teilnehmer von der Workshop -Teilnehmerliste zu streichen, die die Kurskosten bis zu diesem Zeitpunkt nicht bezahlt haben. Der somit frei gewordene Kurs / WorkshopPlatz wird für Interessenten auf der Warteliste wieder freigegeben.
Bei Frühbucher-Beträgen, die nicht bis zum angegebenen Frühbucher-Termin auf dem JanaYoga Konto eingegangen sind, erlaubt sich JanaYoga, am Kurstag den Differenzbetrag zum Normalpreis nachzufordern.
Die Workshop-/Kurs-Anmeldung ist verbindlich, d.h. die Kurs- / Workshop Gebühr ist auch bei unentschuldigtem Fernbleiben fällig!
Nicht wahrgenommene Stunden des Kurses können nur nach vorheriger Abmeldung (24 Stunden vor Stundenbeginn) nachgeholt werden (via Telefon, WhatsApp oder E-Mail). Nachholstunden können in allen anderen Yoga Kursen – nach vorheriger Absprache mit mit – innerhalb von 3 Monaten mit einer gültigen Anmeldung für den aktuellen Kurs – nachgeholt werden.
Die Workshop-/Kurs-Anmeldung ist verbindlich, d. h. die Kurs-/ Workshop Gebühr ist auch bei unentschuldigtem Fernbleiben fällig!

Änderungen in der Yogashala

Änderungen im Stundenplan können jederzeit erfolgen. Es besteht in diesen Fällen kein Anspruch auf Rückvergütung. Die Stundenplanänderungen werden rechtzeitig mitgeteilt.
Kontoinhaber: Jana Boehmova, Am Breitmösl 14, 83558 Maitenbeth
Bankverbindung: Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth, IBAN: DE56 7016 9388 0000 6426 65 BIC: GENODEF1HMA

Datenschutz

Alle für die Geschäftsabwicklung erforderlichen Daten werden unter Berücksichtigung der Datenschutzbestimmungen gespeichert. Es ist selbstverständlich für mich, dass ich Ihre Daten vertraulich behandele. Ich verpflichte mich, Ihre Daten in keiner Weise an unberechtigte Dritte weiterzugeben und sie vor jedem unberechtigten Zugriff zu schützen